Grüner Koriander (Korianderkraut)

Posted on 31. Mai 2015 By

Echter Koriander (lat.: Coriandrum sativum) ist auch unter vielen weiteren Namen wie Arabische Petersilie, Asiatische Petersilie, Chinesische Petersilie, Gartenkoriander, Gebauter Koriander, Gewürzkoriander, Indische Petersilie, Kaliander, Klanner, Schwindelkorn, Schwindelkraut, Stinkdill, Wandläusekraut, Wanzendill, Wanzenkraut oder Wanzenkümmel bekannt. Im Deutschen Sprachraum wird das Korianderkraut auch mit dem aus dem Spanischen stammenden Namen Cilantro bezeichnet.


Koriander ist ein einjähriges Kraut, dessen Name leitet sich vom griechischen coris = Wanze und amon = Anis ableitet. Der Grund liegt im Aroma der Blätter uns Samen des Koriander – seine Blätter riechen etwas nach Wanzen, während die Beeren des Koriander nach Anis duften. Vom Koriander werden sowohl die Früchte (Samen) als auch die Blätter als Gewürz verwendet.

In Mitteleuropa verwendet man hauptsächlich den Samen der Korianderpflanze. Demgegenüber wird in der südamerikanischen und asiatischen Küche, sowie auch im südlichen Portugal (Alentejo und Algarve), vor allem das Koriander-Kraut verwendet. Frisches Korianderkraut (gelegentlich wegen des an Wanzen erinnernden Aromas der Blätter auch als „Wanzenkraut“ bezeichnet) sieht ähnlich aus wie glattblättrige Petersilie.

Das kräftige, moschusartige, zitronenähnliche Aroma gibt dem Korianderkraut einen unverwechselbaren Charakter. An den scharfbitteren Geschmack müssen sich viele Menschen erst gewöhnen. Die fedrigen Blätter von älteren Pflanzen können auch als Garnierung verwendet werden.

Korianderblätter können auch gehackt Saucen oder Füllungen untergemischt werden. So ist frisches Korianderkraut ein Hauptbestandteil der von den Kanaren stammenden Mojo verde. Gelegentlich wird Koriandergrün auch in Salaten verwendet.

Diese Seite behandelt Korianderblätter als Gewürz. Koriandersamen und Korianderblätter enthalten unterschiedliche Aromen und können einander daher nicht ersetzen.


BeschreibungenKräuter


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie weiter:
Datenschutz-Hinweise

hideshariff Datenschutzerklärung Geltungsbereich Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten...

Schließen